Forschung
Labor für elektrische Energiesysteme

  1. Hochschule Kempten
  2. Fakultät Elektrotechnik
  3. Labore
  4. Elektrische Energiesysteme
  5. Forschung

Anwendungsorientierte Forschung auf dem Gebiet der elektrischen Energiesysteme

  • Modellbildung, Simulation, Regelung und Optimierung von Microgrids mit Batteriespeichern, FACTS und regenerativen Energiequellen
  • Mathematische Modellbildung, Simulation und Optimierung von Komponenten und Systemen in der elektrischen Antriebstechnik und Mechatronik
  • Numerische Magnetfeld-Berechnung
  • Rechnergestützter Entwurf von Sondermaschinen
  • Netzrückwirkungen von elektrischen Antrieben
  • Prüfung von elektrischen Maschinen und Antrieben

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Helmuth Biechl

 Tel. +49 (0) 831 2523-253
 Fax +49 (0) 831 2523-571

 biechl(at)hs-kempten.de

Standort

Gebäude TE

Räume:
T010
T133
T134
T135a
T135b

 Anfahrt und Lageplan
 Gebäudeplan