Zur Hauptnavigation

ARCHIVE

ARchitecture Ceramic for HIgh Voltage power Electronics

Eckdaten

 
Projektlaufzeit:01.10.2019 - 30.09.2022
Projektleitung:Prof. Dr.-Ing Till Huesgen
Labor für Elektrointegration

 

Zielsetzung

 

ARCHIVE zielt darauf ab, eine bahnbrechende Aufbau- und Verbindungstechnologie für 20 kV Leistungshalbleitermodule zu demonstrieren. Derartige Module werden den Aufbau von Umrichtern für die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) erheblich vereinfachen, da zum Erreichen der Hochspannung weniger Module in Reihe geschaltet werden. Dadurch sinken die Investitions- und Betriebskosten für HGÜ-Anlagen, was für eine weitere Verbreitung und damit eine bessere Integration von erneuerbaren Energien in die Versorgungsnetze förderlich ist.

 

Projektpartner

 

 

 

Förderung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schattenwurf