Zur Hauptnavigation

Institut für Energie- und Antriebstechnik (IEAT)

Hard- und Software

In Forschung und Lehre eingesetzte Planungs- und Auslegungssoftware:

  • ANSYS (CFX, Fluent) – Finite-Elemente-Simulationen
  • EBSILON®Professional – energie- und kraftwerkstechnische Anlagen
  • spenONE (AspenHYSYS, AspenPlus etc.) – verfahrenstechnische Anlagen
  • Matlab/Simulink – komplexe (und instationäre) Prozesse
  • Engineering Equation Solver (EES) – Stoffdaten u. Wärmetechnik
  • HTFS (Wärmeübertrager)
  • Oracle Crystal Ball – Monte Carlo Simulation

Workstations für Forschungsprojekte:

  • Fujitsu RX 300 (128 GB RAM, 9 TB HD, Intel XEON 16 cores, 2,9 GHz)


Schattenwurf