Artikel

  1. Hochschule Kempten
  2. Hochschule
  3. Aktuelles

06.10.2021

MBA-Absolventinnen und -Absolventen lassen die Hüte fliegen

PSBT , Studium

45 Absolventinnen und Absolventen dürfen sich nun Master of Business Administration (MBA) nennen. Mit dem obligatorischen „Hütewerfen“ feierten sie ihren Abschluss. Bildnachweis: Dominik Berchtold

Am 24. September feierten 45 Absolventinnen und Absolventen ihren Master of Business Administration (MBA). Die Übergabe der Urkunden fand mit rund 130 Gästen in der bigBox Allgäu statt. Der MBA International Business Management & Leadership ist ein Angebot der Professional School of Business & Technology an der Hochschule Kempten.

Mit dem bekannten Lied „I will survive“ eröffnete Musikerin Julia Fröhlich die Feier, mit einem Augenzwinkern leiteten die Studiengangsleiter Prof. Dr. Christoph Desjardins und Prof. Dr. Martin Göbl anschließend ihre Rede ein: „You survived!“. Die Professoren betonten die vielen Herausforderungen, die ein berufsbegleitendes Studium mit sich bringt: „Um Beruf, Studium und Familie unter einen Hut zu bringen, sind ein ausgezeichnetes Zeitmanagement, ein achtsamer Umgang mit dem eigenen Körper aber auch Ehrgeiz und Durchhaltevermögen unabdingbar“. Auch Prof. Dr. Wolfgang Hauke, Präsident der Hochschule Kempten, gratulierte den zukünftigen Führungskräften zum erfolgreichen MBA-Abschluss. Im Namen der Absolventinnen und Absolventen bedankte sich Roman Walz mit einem enthusiastischen „We did it!“ beim gesamten Team der Professional School of Business & Technology für die anspruchsvollen und lehrreichen Seminare sowie die ausgezeichnete Betreuung. Anschließend nahmen die Absolventinnen und Absolventen ihre MBA-Urkunde in einer feierlichen Übergabe entgegen. Bekannt aus dem englischsprachigen Raum trugen sie während ihrer Graduierung Talare und Hüte. Das obligatorische „Hütewerfen“ durfte natürlich nicht fehlen.

Die 45 Absolventinnen und Absolventen dürfen sich nun Master of Business Administration (MBA) nennen. Der berufsbegleitende MBA in International Business Management & Leadership wird seit 2002 an der Professional School of Business & Technology in Kempten angeboten und gehört mit seiner internationalen EFMD Akkreditierung zur Spitzengruppe der deutschen MBA Programme. Nach durchschnittlich zwei Jahren beenden die Studierenden offiziell ihr berufsbegleitendes Masterstudium. Wie der Titel vermuten lässt, handelt es sich um ein internationales Studium. Alle Seminare finden in englischer Sprache statt. Ein Auslandsaufenthalt in Südafrika, Thailand oder alternativ in Australien ist fester Bestandteil des Studiums. Durch die intensive Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen bietet das Programm eine hohe Anwendungsorientierung. Ein besonderer Schwerpunkt ist die nachhaltige Entwicklung von Führungskräften.

Zurück