Zur Hauptnavigation
20.12.2019

Berufsbegleitend MBA, Master oder Zertifikate erwerben

Im Januar noch für berufsbegleitenden Angebote bewerben

Im März 2020 starten die berufsbegleitenden Studiengänge MBA International Business Management & Leadership, Master Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching, Master Wirtschaftspsychologie sowie erstmalig der berufsbegleitende Zertifikatslehrgang Balanced Leadership. Die Weiterbildungsstudiengänge werden von der Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten angeboten. Bewerbungen sind noch im Januar möglich.

Berufsbegleitender Master MBA International Business Management & Leadership (MBA)

Der MBA International Business Management & Leadership ist stark anwendungsorientiert und ermöglicht die nachhaltige Entwicklung von führungsrelevantem Wissen und persönlichen Führungskompetenzen. Das Studium kann berufsbegleitend in vier Semestern oder auch Vollzeit in zwei bis drei Semestern absolviert werden. Ein fester Bestandteil des Studiums ist ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt in Kapstadt (Südafrika), Bangkok (Thailand) oder in Brisbane (Australien). Im letzten Studiensemester findet die Projektwoche statt. Während dieser Woche besuchen die Studierenden unterschiedliche Firmen, in denen sie für Geschäftsszenarien Lösungen entwickeln. Dadurch haben sie die Möglichkeit, ihr gesamtes MBA-Wissen anzuwenden.
Bewerbungsfrist: 31. Januar 2020.

Berufsbegleitender Master Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching (M. A.)

Ziel des Masterstudiengangs Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching ist es, die Studierenden zu befähigen, komplexe Beratungs- und Führungsaufgaben wahrzunehmen. Hierzu eignen sie sich die Fähigkeit an, konstruktiv Veränderungsprozesse in Gang zu setzen, zu leiten und zu evaluieren. Die genannten Kompetenzen werden in zwei Studienschwerpunkten weiter vertieft: Der Schwerpunkt Supervision und Training richtet sich an angehende Supervisorinnen und Supervisoren. Er bereitet stärker für das Arbeitsfeld Bildung, Gesundheit und Soziales vor und fokussiert hier Aufgaben der Personalentwicklung. Der Schwerpunkt Agile Organisationsentwicklung und Beratung richtet sich an angehende Beraterinnen und Berater, die überwiegend für mittelständische Unternehmen tätig sind. Bewerbungsfrist: 15. Januar 2020.

Berufsbegleitender Master Wirtschaftspsychologie (M. A.)

Der Master Wirtschaftspsychologie richtet sich insbesondere an Personen aus dem Perso-nalbereich, der Beratung oder mit Führungsverantwortung. In dem Studium erlenen die Studierenden psychologische Grundlagen und erhalten vertiefte Einblicke in die aktuellen Herausforderungen in Unternehmen. Das Studium bereitet die Studierenden dabei auf neue und komplexere Aufgaben im Unternehmensumfeld vor.
Bewerbungsfrist: 15. Januar 2020.

Neu: Berufsbegleitender Zertifikatslehrgang Balanced Leadership

Im März 2020 startet erstmalig der berufsbegleitende Zertifikatslehrgang Balanced Lea-dership, der von der Professional School of Business & Technology in Kooperation mit dem Zen Kloster Buchenberg angeboten wird. Zielgruppe sind erfahrene Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft und der Verwaltung, die ihre fachlichen und persönlichen Führungskompetenzen weiterentwickeln möchten. Führungskräfte sind einer erhöhten und permanenten Belastung ausgesetzt. Zur Bewältigung fehlen häufig sowohl Kompetenzen zur Steuerung der Mitarbeiter, wie zum Beispiel in einem neu geschaffenen agilen Arbeitsumfeld, als auch die Fähigkeit zur Selbststeuerung. Dazu gehören insbesondere die nötigen Strategien für das Stressmanagement und die Selbstmotivation. Der besondere Schwerpunkt des neuen Zertifikatslehrgangs liegt daher auf der Kombination von Führungswissen mit Techniken zur Wahrnehmung und zur Entspannung sowie dem aktiven Stressabbau, wie sie im Rahmen der Zen-Mediationstechniken vermittelt werden.
Bewerbungsfrist: 31. Januar 2020.

Direkt zu weiteren Informationen und zur Bewerbung

Back to: Home

Schattenwurf