Zur Hauptnavigation
15.05.2019

Künstliche Intelligenz, 3D-Druck, Start-Up DNA

Masterstudierende auf Rocketeer-Festival in Augsburg

25 Studierende des MasterstudiengangsInnovation, Unternehmertum und Leadership der Hochschule Kempten informierten sich auf dem gestrigen Rocketeer-Festival in Augsburg branchenübergreifend über aktuelle digitale Trends. Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter junger und etablierter Unternehmen gaben Einblicke in ihren Umgang mit der digitalen Welt. Sie motivierten ihre Zuhörer zu mehr Offenheit und Mut zur Nutzung der neuen technologischen Möglichkeiten.


Wichtige Kontakte zu Firmen konnten die Studentinnen und Studenten im Rahmen zahlreicher Job-Speed-Datings knüpfen. „Ich habe Folgetermine vereinbaren können und hoffe, dass es klappt bei einem der Unternehmen meine Masterarbeit zu schreiben", so der Student Sören Phillips. Zufrieden zeigte sich auch Jan Sekulla, stellvertretender Leiter der Unternehmenskommunikation der Mediengruppe Pressedruck und einer der Organisatoren: „Wir freuen uns, dass das Festival in Augsburg gleich bei der ersten Runde so positiv aufgenommen wurde.“
DasRocketeer-Festival, eine Konferenz für digitale Innovationen und Zukunftstrends fand am 14. Mai erstmalig in Augsburg statt.

Foto: v. l. n. r. Studierenden des Masterstudiengangs Innovation, Unternehmertum und Leadership, Prof. Dr. Guido Sommer, Jan Sekulla und Prof. Dr. Christian Mayer

zurück

Schattenwurf