Zur Hauptnavigation
30.10.2019

Hochschulcampus im Wimmelformat

"Kempten wimmelt" begeistert Groß und Klein

Am Freitag feierte das erste Wimmelbuch Kemptens seine offizielle Buchpremiere. Auf acht lustigen, herzlichen und informativen Bildern erzählt "Kempten wimmelt" viele kleine und große Geschichten für Wimmelfans von 2 bis 99 Jahren. Klar, dass bei einem eigenen Buch über die Hochschulstadt ein Motiv des Hochschulcampus nicht fehlen darf.

Foto: Campus der Hochschule Kempten im Buch „Kempten wimmelt“: Illustration: Jürgen Schanz, Erschienen im Verlag Tobias Dannheimer

291 echte Kemptener haben sich für „Kempten wimmelt“ fotografieren und als Wimmelfigur zeichnen lassen. Unter ihnen Studierende und Angehörige der Hochschule, wie auch Hochschulpräsident Prof. Dr. Wolfgang Hauke. Das Campusmotiv zeigt den Innenhof der Allgäuer Wissensschmiede mit dem Wahrzeichen der „Unendlichkeit“ in der Mitte des Bildes. Die Szene greift alle sechs Fakultäten der Hochschule Betriebswirtschaft, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Soziales und Gesundheit, Tourismus-Management sowie die Themenfelder Internationales, Forschung, Weiterbildung, Familienfreundlichkeit und studentisches Leben auf.

zurück

Schattenwurf