Zur Hauptnavigation



Im Rahmen des Projekts Internationalisierung 2.0 konnte durch die Förderung des Bayerischen Staatsministeriums an unserer Hochschule ein moderner, leistungsstarker Projektserver für internationale Zwecke angeschafft werden. Dieser internationale Projektserver (ips) ist nun komplett installiert und betriebsbereit. Ausgestattet ist der Server mit der modernen Open Source Software GitLab, die Industriestandards entspricht und die sich aufgrund ihres großen Funktionsumfangs und der intuitiven Bedienung bei Studierenden großer Beliebtheit erfreut. Die Versionsverwaltung erfolgt mit der Open Source Software GIT.

Der Internationale Projektserver kann künftig zur Durchführung von internationalen studentischen Projektarbeiten mit Partnerhochschulen, Abschlussarbeiten im Ausland sowie für Lehre und Forschung im internationalen Kontext genutzt werden. Er bietet eine zentrale Infrastruktur und stärkt den internationalen Außenauftritt unserer Hochschule.

Aktuell sind die ersten drei Pilotprojekte in der Fakultät Informatik in Zusammenarbeit mit der Michigan State University, USA, angelaufen.

Wir freuen uns auf eine vielseitige Nutzung des internationalen Projektservers in allen Fakultäten. Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich gerne im Institut für Internationalisierung (ifi) unter Email ips_at_start(at)atendhs-kemptendotstart._dot_endde oder telefonisch unter Tel. -300.

 Internationales >  Institut für Internationalisierung (ifi) >  Mitteilungen > Internationaler Projektserver ab sofort einsatzbereit
Schattenwurf