Zur Hauptnavigation

Prestel, Philipp

Prof. Dr. phil.

Prof. Dr. Philipp Prestel
Telefon:(0831) 2523-9608
Fax:(0831) 2523-642
E-Mail:Mail
Raum:S1.39
Einrichtung:Fakultät Soziales und Gesundheit
Sprechzeit:Di. 14:00-15:00 Uhr nach Vereinbarung
Funktionen:Fakultät Soziales und Gesundheit/ Professor
Aufgaben / Lehrgebiet:Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit & Gerontologie, Ethik & Unternehmensverantwortung, Organisation & Management

Zur Person:

Aufgaben / Funktionen:

• Professor at Faculty of Social and Health Studies (FSG-HSK)

• Europe Commissioner of Swabia (Bezirk Schwaben)

• Director of Institute of Corporate and Organizational Ethics (IUE-AN)

• Co-Head of Institute of Health and Generations (IGG-HSK)

 

Ausbildung / Studium:

• Gerontology, Economic Psychology, Social Work (Diplom, MA)

• Business Admin., Healthcare & Social Management (MBA, MSc)

• Wirtschaftsrecht (LLM)

• Ethics & Interreligious Theology (MA)

• Promotion in Arbeits- und Organisationspsychologie (Dr. phil.) 

 

Zusatzqualifizierung:

AAL, CCM, CSR, PFK psychosomatische Medizin, PSNV, QM/TQM

 

Berufliche Erfahrungen: 

Geschäftsführung (CEO) einer Unternehmensgruppe in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft,  Leitung eines Betreuungs- und Pflegezentrums und ambulanter Pflege- und Sozialdienste, Klinische Sozialarbeit, Organisations- und Qualitätsentwicklung, Stiftungs- und NPO-Management.

 

Nebenberufliche und ehrenamtliche Tätigkeiten:

Bezirksrat, Handelsrichter, Mediator, FB psycho-soziale Krisenintervention, Aufsichtsrat, Stiftungsvorstand, Vors. Ethikkomitee

 

Mitgliedschaften:

• HAI der Universität Heidelberg

• Bundesverband Deutscher Stiftungen (Delegierter),

• Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb),

• Bukowina-Institut an der Universität Augsburg,

• Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management (dgcc),

• Deutsche Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie (DGGG),

• Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit im Gesundheitsw. (DVSG).

 


  Personen 
Schattenwurf