Wirtschaftspsychologie (berufsbegleitend)
Master of Arts (M. A.)

  1. Hochschule Kempten
  2. Professional School of Business & Technology
  3. Angebot
  4. Master
  5. Wirtschaftspsychologie

Der berufsbegleitende Online-Master Wirtschaftspsychologie ist stark an den aktuellen Herausforderungen in der Personal- und Führungsarbeit ausgerichtet und wir zu 100% online durchgeführt.

Sie erhalten einen Einblick in verschiedene Felder der Wirtschaftspsychologie und werden auf neue und komplexe Aufgaben insbesondere im Personalbereich, der Beratung und in Führungspositionen vorbereitet.

Das Besondere dabei:

  • 100% Online-Durchführung: Alle Vorlesungen und Prüfungen finden virtuell statt
  • Hoher Grad an Flexibilität durch ortsunabhängige E-Learning Formate und den Einsatz neuester Formen der Online-Lehre
  • Persönliches Coaching in den Modulen zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Studienbeginn während des laufenden Semesters möglich
Jetzt bewerben

Auf einen Blick

  • Abschluss

    Master of Arts (M. A.)

  • Studientyp

    berufsbegleitend

  • Regelstudienzeit

    5 Semester

  • ECTS Credits

    90

  • Studienbeginn

    Sommersemester

  • Zulassungsbeschränkung

    ja

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Fakultät

    Professional School of Business and Technology

  • Studiengebühren

    13.800,00 € für das gesamte Studium

  • International studieren

    Nein

  • Teilnehmerzahl

    25

  • Akkreditierung

    in der Umsetzung

Details zum Studiengang

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Online-Master Wirtschaftspsychologie setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

1. Semester

  • Gesprächsführung & Kommunikationspsychologie
  • Grundlagen der Wirtschaftspsychologie
  • Methoden I: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Talent- und Personalentwicklung
 

2. Semester:

  • Eignungsdiagnostik & Personalauswahl
  • Interkulturelle Psychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Psychologie der Arbeitsgestaltung
 

3. Semester

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen – Understanding Business
  • Methoden II: Empirische Forschungsmethoden
  • Organisationsentwicklung & Change Management
  • Psychologie der Mitarbeiterführung
 

4. Semester

  • Psychologie der Mitarbeiter- und Teamentwicklung
  • Wissensmanagement
 

5. Semester

  • Masterarbeit
  • Masterkolloquium
 

 

Das ausführliche Modulhandbuch finden Sie hier

Es beinhaltet:

  • zu erreichende Creditpoints
  • Workload
  • Lernziele
  • Lehrinhalte
  • Literaturempfehlungen
  • Prüfungsmodalitäten

Zeitlicher Ablauf:

Alle Vorlesungen werden als ortsunabhängige Online-Seminare angeboten.

Pro Modul erwarten Sie drei bis sechs Web-Live Sessions, zu denen Sie sich virtuell mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie den Dozierenden treffen. Eine Web-Live Session dauert ca. 1 Stunde. Monatlich erwarten Sie im Schnitt zwei bis drei Web-Live Sessions, woraus sich ein monatlicher Zeitaufwand in den Web-Live Sessions von ca. 3 Stunden ergibt. Darüber hinaus arbeiten Sie in den Modulen selbständig und/oder in Gruppen an konkreten Fällen und erarbeiten sich die Inhalte anhand von interaktiven E-Learning Einheiten. Insgesamt sollten Sie im Schnitt pro Woche mit ca. 6-10 Stunden Lernaufwand rechnen.

Zusätzlich erhalten Sie ein individuelles Coaching pro Modul, das Sie zeitlich unabhängig mit den Dozierenden terminieren können.

Studieren zu Hause:

Der berufsbegleitende Master Wirtschaftspsychologie wird als reines Online-Studium angeboten. Sie können sowohl die Vorlesungen als auch alle Prüfungen bequem von zu Hause aus besuchen und absolvieren.

Freuen Sie sich auf moderne, interaktive Formen der Online-Lehre, wie beispielsweise:

  • Live-Web-Sitzungen mit direkter Interaktion mit den Dozierenden
  • virtuelle Teamarbeit mit direkter Interaktion mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen in separaten virtuellen Räumen
  • Online 1 : 1-Coaching-Sitzungen
  • Aufgaben mit individuellem Feedback
  • Aktivitäten zum Selbststudium auf der Grundlage von Materialien, die online bereitgestellt werden

Das Online-Studium verschafft Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität und trägt maßgeblich zur Vereinbarkeit von Beruf und Studium bei.

Zielgruppe:

Berufstätige mit dem Wunsch nach einer Zusatzqualifikation, die sie auf neue und komplexere Aufgaben im Unternehmensumfeld vorbereitet. Insbesondere im Personalbereich, der (internen) Beratung oder in Führungspositionen.

Jetzt Info-Material anfordern

Duale Studienmöglichkeiten

Der Online-Master Wirtschaftspsychologie ist ein berufsbegleitender Studiengang.

Was heißt das?

Diesen Studiengang können Sie parallel zu Ihrer Berufstätigkeit absolvieren. Die Vorlesungen finden (überwiegend) am Wochenende statt.

Bewerbung und Zulassung

Bewerbungsfrist:

15. Januar jeden Jahres

Ein späterer Einstieg während des Semesters ist möglich.

Zulassungsvoraussetzungen:

Für die Zulassung sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni, FH, Duale Hochschule Baden-Württemberg)
  • eine mindestens einjährige einschlägige qualifizierte Berufspraxis

Bei abweichender Qualifikation erfolgt eine Einzelfallprüfung.

Bewerbungsunterlagen:

Bitte halten Sie für Ihre Bewerbung folgende Unterlagen bereit:

Alle BewerberInnen 
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Passbild (im JPEG-Format)
  • Akademisches Abschlusszeugnis
  • Nachweis Ihrer Berufserfahrung
 

Hier geht's zur Online-Bewerbung.

Jetzt bewerben

Übrigens:

Die Professional School of Business & Technology ist als Bildungseinrichtung nach § 10 Absatz 3 Bildungszeitgesetzt Baden-Württemberg anerkannt. Die Anerkennung berechtigt uns, Bildungsmaßnahmen im Sinne des BzG BW durchzuführen.

Was bedeutet das für Sie? Wenn Sie in Baden-Württemberg arbeiten, können Sie ab sofort Ihre fünftägige Bildungszeit für eine Weiterbildung bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Super, oder? Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in Ihrer Wunschweiterbildung. 

Internationales

Das Absolvieren eines Auslandssemesters ist nicht möglich.

Downloads
Studien- und Prüfungsordnung

Alle Studiengangs- und Prüfungsordnungen stellen wir Ihnen zentral zusammen. Dort finden Sie alle Versionen und Änderungen. weiter …

Termine

Termine

Bewerbungsschluss:

15. Januar jeden Jahres

Jetzt bewerben

Info-Abende:

Datum

Uhrzeit

Ort

29. September 2020

18:30 Uhr

virtuell

Jetzt anmelden

26. November 2020

18:30 Uhr

virtuell

Jetzt anmelden

22. Dezember 202018:30 Uhrvirtuell

Jetzt anmelden

Eine Übersicht aller Termine der Professional School finden Sie hier

Ansprechpartner & Beratung

Ansprechpartner & Beratung

Sie benötigen noch mehr Informationen, wünschen eine persönliche Beratung oder möchten mögliche Anrechnungen klären? Melden Sie sich gerne bei uns.

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Alexandra Fichtl
Studiengangskoordinatorin

Tel.: +49 831 2523-125
alexandra.fichtl(at)hs-kempten.de

Jetzt Info-Material anfordern

Loader
  • Als ich durch Zufall im Gespräch mit Freunden vom berufsbegleitenden Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie erfahren habe, war ich nach einer sehr persönlichen und kleinen Informationsveranstaltung an der Professional School zusammen mit Katrink Winkler begeistert und entschlossen, mich anzumelden. Jetzt bin ich im dritten Semester und es war definitiv die richtige Entscheidung! Die Durchführung mit interaktiven Online Modulen und Web-Live Sessions lässt sich mit dem Job sehr gut verbinden.

    - Verena Breher (Studierende)
  • Wie lernt der Mensch? Wie entsteht Wissen? Worauf kommt es an Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu führen? Fragen wie diese werden in den verschiedenen Modulen behandelt. Das Konzept des ortsunabhängigen E-Learnings lässt sich gut mit meiner beruflichen Tätigkeit vereinbaren. Besonders gefällt mir auch die kleine Kursgröße. Dies schafft einen engen Bezug zwischen den Kommilitonen untereinander sowie zu den Dozierenden.

    - Bernhard Lachner (Studierender)
  • Der berufsbegleitende Online-Studiengang Wirtschaftspsychologie verbindet die Themen Digitalisierung und New Work mit der Frage, wie wir gerade in Zeiten permanenter Veränderung Menschen inspirieren und bewegen können. Es bietet sich ein Masterstudium für ein breites Publikum, mit dem Ziel, die eigene Wirkung im Arbeitskontext zu erhöhen, sich persönlich Weiterzuentwickeln und sich im wissenschaftlichen Diskurs auszutauschen.

    - Prof. Dr. Katrin Winkler (Studiengangsleiterin)
  • In meinem Job als Personalleitung merkte ich schnell, dass BWL alleine nicht ausreicht und ich meine Kompetenzen im Bereich der Wirtschaftspsychologie ausbauen will. Dieses Studienangebot ist für mich ideal, weil ich meinen Job weiter ausüben und dennoch ein Studium absolvieren kann.

    Die Studieninhalte bereichern mein berufliches und privates Leben und sind super strukturiert. Die enorme fachliche Qualifikation der Dozierenden sowie der persönliche Austausch mit Studienkolleg*innen machen den Studiengang sehr kurzweilig, unterhaltsam und lehrreich!

    - Jenny Schall (Studierende)