Zur Hauptnavigation

„Studienerfolg ausländischer Vollstudierender erhöhen“ (SAVE)


Ein gemeinsames Projekt der Allgemeinwissenschaften und des Sprachenzentrums ist die Förderlinie SAVE zur Internationalisierung der Hochschulen, das vom Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst mit dem Ziel „Studienerfolg ausländischer Vollstudierender erhöhen“ (SAVE) über zwei Jahre ausgeschrieben wurde. An der zweiten Ausschreibung hat sich das Zentrum erfolgreich beteiligt und eine Mittelzuweisung erhalten. Start des zweiten Förderzeitraums war April 2018. Im Rahmen dieser Förderlinie wird ein Blended Learning Sprachkurs ausgearbeitet, der sich in einen wöchentlich zweistündigen Präsenzteil und einen unterstützenden, tutoriellen Teil auf der Plattform Moodle aufteilt.


 Studium >  AW und Sprachen >  Projekte > Föderlinie SAVE
Schattenwurf