1. Hochschule Kempten
  2. Professional School of Business & Technology
  3. Angebot
  4. Master
  5. International Business Management & Leadership
Gruppe von Studierenden mit ihrem Dozenten

Der Kemptener MBA bietet eine hohe Anwendungsorientierung und zielt insbesondere auf die nachhaltige Entwicklung von Führungskompetenzen ab. Mit vertieftem Managementwissen und einem Fokus auf emotionaler Intelligenz kann so das Fundament für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Karriere gelegt werden.

In kleinen Studiengruppen werden betriebswirtschaftliche Kernkompetenzen vermittelt und in den Bereichen General Management, Supply Chain Management oder Sales Management weiter vertieft. Durch seine internationale Ausrichtung liefert dieses MBA-Studium das optimale Rüstzeug, um erfolgreich im globalen Wirtschaftsumfeld zu bestehen.

Jetzt bewerben

Auf einen Blick

  • Abschluss

    Master of Business Administration (MBA)

  • Studientyp

    berufsbegleitend, Vollzeit

  • Regelstudienzeit

    4 Semester

  • ECTS Credits

    90

  • Studienbeginn

    Wintersemester
    Sommersemester

  • Zulassungsbeschränkung

    ja

  • Unterrichtssprache

    Englisch

  • Fakultät

    Professional School of Business and Technology

  • Studiengebühren

    16.900,00 € für das gesamte Studium

  • International studieren

    obligatorisch

  • Teilnehmerzahl

    40

  • Akkreditierung

    FIBAA, EPAS (EFMD)

Details zum Studiengang

Studieninhalte

Zielgruppe:

Führungskräfte und Young Professionals.

Zeitlicher Ablauf:

Um die Berufsanforderungen optimal zu berücksichtigen, können Sie den berufsbegleitenden Masterstudiengang MBA International Business Management & Leadership zeitlich individuell zusammenstellen. Die Struktur des Programms ist so gestaltet, dass Sie studieren können, während Sie einem herausfordernden Vollzeitjob nachgehen.

  • Standardvariante Teilzeit (4 Semester), Beginn im März und September
  • Vollzeit (2 bis 3 Semester), Beginn im März und September

Nachholmöglichkeiten für verpasste Seminare:
Da wir mehrere MBA-Gruppen gleichzeitig durchführen, gibt es die Möglichkeit Seminare nachzuholen. Dies ist ein klarer Vorteil im Vergleich zu anderen MBA-Programmen.

Vorlesungszeiten:

  • Wochenendblöcke, i.d.R. Fr. – So. 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Zu Beginn des Studiums zwei Einführungswochen, tägl. 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Auslandsaufenthalt: zwei Wochen Kapstadt oder drei Wochen Bangkok oder acht Wochen Brisbane
  • Projektwoche, i.d.R. Mo. – Mi. 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Zeitplan Start September (berufsbegleitend)*

Zeitplan Start September (Vollzeit)*

*Online-Garantie
Wir geben Ihnen eine Online-Garantie für unser MBA-Programm, falls es zu einer zweiten Corona-Welle kommen sollte.
Für den MBA-Start im Wintersemester 2020/2021 planen wir einen Blended-Learning-Ansatz. Das bedeutet, dass wir Präsenzseminare gemäß den geltenden Hygienevorschriften mit virtuellen Lehrformaten (Live-Web-Sitzungen, virtuelle Teamarbeit, Online-1:1-Coaching-Sitzungen, Aufgaben mit individuellem Feedback, Selbststudienaktivitäten basierend auf Materialien, die online bereitgestellt werden) kombinieren.

Studieninhalte:

Der berufsbegleitende MBA International Business Management & Leadership setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  • Accounting
  • Business English
  • Digital Process Management
  • Electives
  • International HR
  • International Marketing
  • International Strategy I + II
  • International Finance & Economics
  • Leading Self
  • Managing for Sustainability
  • Master Thesis
  • Methodology I + II
  • Mindful Leadership
  • Principles of Leadership
  • Projects

Schwerpunkt General Management

  • Change Management & Entrepreneurship
  • Cross Cultural Behaviour
  • International Market Analysis & Development

Schwerpunkt International Sales Management

  • International Sales Strategy
  • International Supply Chain Management
  • Sales Channel Management
  • Sales Organisation & Key Account Management

Schwerpunkt International Supply Chain Management

  • Internal Logistics Processess
  • Management of Supply Chain Networks
  • Strategic Supply Chain Management
  • Supplier & Inventroy Management

Detaillierte Informationen zu den Schwerpunkten finden Sie hier.

Jetzt Info-Material anfordern

Duale Studienmöglichkeiten

Der MBA International Business Management & Leadership ist ein berufsbegleitender Studiengang.

Was heißt das?

Diesen Studiengang können Sie parallel zu Ihrer Berufstätigkeit absolvieren. Die Vorlesungen finden (überwiegend) am Wochenende statt.

Bewerbung und Zulassung

Bewerbungsfrist:

15. August jeden Jahres für den Start im Wintersemester

15. Januar jeden Jahres für den Start im Sommersemester

Zulassungsvoraussetzungen:

Für die Zulassung sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni, FH, Duale Hochschule Baden-Württemberg) mit 210 ECTS-Punkten (Bewerber mit einem akademischen Abschluss mit weniger als 210 ECTS-Punkten müssen über entsprechend längere Berufserfahrung verfügen oder zusätzliche Seminare besuchen)
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung nach dem Studium
  • gute Englischkenntnisse

Bewerbungsunterlagen:

Bewerberinnen und Bewerber aus Deutschland 
  • Ihren Lebenslauf
  • ein Foto für Ihren Studierendenausweis
  • eine Kopie Ihres akademischen Abschlusszeugnisse
  • einen Nachweis über Ihre zweijährige Berufserfahrung (Bestätigung Ihres Arbeitgebers oder ein älteres Arbeitszeugnis)
  • einen Nachweis der Englischzertifikate (TOEFL Test: min. Score 80 oder IELTS Sprachtest: min. Band 6,5) (Bitte Rücksprache mit dem Team der Professional School)
  • ein kurzes Motivationsschreiben in Englisch (bzgl. der Beweggründe für unser MBA-Programm sowie Informationen über Ihre zukünftige Berufsplanung)
 
Internationale Bewerberinnen und Bewerber 
  • Ihren Lebenslauf
  • ein Foto für Ihren Studierendenausweis
  • eine Kopie Ihres akademischen Abschlusszeugnisse
  • einen Nachweis über Ihre zweijährige Berufserfahrung (Bestätigung Ihres Arbeitgebers oder ein älteres Arbeitszeugnis)
  • einen Nachweis der Englischzertifikate (TOEFL Test: min. Score 80 oder IELTS Sprachtest: min. Band 6,5)
  • ein kurzes Motivationsschreiben in Englisch (bzgl. der Beweggründe für unser MBA-Programm sowie Informationen über Ihre zukünftige Berufsplanung z.B. in Bezug auf das Arbeiten in Deutschland)
 

Hier geht's zur Online-Bewerbung.

Jetzt bewerben

Internationales

Das Programm wird komplett in Englisch durchgeführt. Ein Auslandsaufenthalt in Südafrika, Thailand oder Australien ist fester Bestandteil des Studiums. Zusätzlich bereichern internationale Studierende und Dozenten mit ihren Erfahrungen die Vorlesungsinhalte. 

Für Ihren Auslandaufenthalt können Sie zwischen folgenden Zielen wählen:

SüdafrikaKapstadt2 Wochen
AustralienBrisbane8 Wochen
Thailand*Bangkok3 Wochen

*abhängig von der jeweiligen Gruppengröße

Studien- und Prüfungsordnung

Alle Studiengangs- und Prüfungsordnungen stellen wir Ihnen zentral zusammen. Dort finden Sie alle Versionen und Änderungen. weiter …

Termine

Termine

Bewerbungsschluss:

15. August jeden Jahres für den Start im Wintersemester

15. Januar jeden Jahres für den Start im Sommersemester

 

Bewerbungsschluss für internationale Studierende:

31. Mai jeden Jahres für den Start im Wintersemester

30. November jeden Jahres für den Start im Sommersemester

Jetzt bewerben

Ansprechpartner & Beratung

Ansprechpartner & Beratung

Sie benötigen noch mehr Informationen, wünschen eine persönliche Beratung oder möchten mögliche Anrechnungen klären? Melden Sie sich gerne bei uns.

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Alexandra Fichtl
Studiengangskoordinatorin

Tel.: +49 831 2523-125
alexandra.fichtl(at)hs-kempten.de

 

Sie wohnen nicht in Deutschland? Dann ist Ihre Ansprechpartnerin:

Birgit Kollmann
Studiengangskoordinatorin

Tel.: +49 831 2532-9581
birgit.kollmann(at)hs-kempten.de

Jetzt Info-Material anfordern

Loader
  • Unser MBA gehört durch seine internationale EPAS-Akkreditierung zur Spitzengruppe der MBAs in Deutschland. Die besondere Ausrichtung auf die Entwicklung von nachhaltigen Führungskompetenzen und das gemeinsame Studium mit Teilnehmern aus der ganzen Welt machen unser Programm nicht nur zu einem wichtigen Karrierebaustein, sondern auch zu einem Life-Changer!

    - Prof. Dr. Christoph Desjardins (Studiengangsleiter)
  • Als ich den MBA an der Hochschule Kempten begann, wusste ich noch nicht recht, was mich erwartet. Ich hatte nur das Bedürfnis, zusätzlich zu meinem Diplom in Maschinenbau auch mein wirtschaftliches Profil zu stärken. Die praxisnahen Vorlesungen, der Auslandsaufenthalt, aber vor allem die tollen, motivierten, erfolgsorientierten Kommilitonen haben stark dazu beigetragen, dass sich nicht nur die wirtschaftliche Kompetenz verbessert, sondern auch völlig neue Sichtweisen ergeben. Für mich ein Gewinn auf der ganzen Linie.

    - Fabian Mattes (Alumnus)