1. Hochschule Kempten
  2. Fakultät Informatik
  3. Aktuelles
  4. Informationen und Nachrichten

08.07.2022

Studierende präsentieren der DMG MORI Geschäftsführung ihre Projektarbeit

Smartphone-App zur Anzeige von Echtzeitmaschinendaten im Kontext von Industrie 4.0

Studierende der Hochschule Kempten testen den Einsatz ihrer App im Werk von DMG MORI in Pfronten

Ein gemischtes Team aus Studierenden der Wirtschaftsinformatik, Informatik und des Wirtschaftsingenieurwesens präsentieren ihre neu entwickelte Smartphone-App zur Anzeige von Echtzeitmaschinendaten im Kontext von Industrie 4.0. Das Projekt wurde am Digital Laboratory der Hochschule in Zusammenarbeit mit dem Industriepartner DMG Mori angefertigt.

Die neue iPhone App zeigt übersichtlich den aktuellen Maschinenstatus, die Stördaten und die Fehlerbeschreibung an. Zudem sind diverse Auswertungen für Maschinenbediener und das Management möglich. Beim Rundgang in der Fertigung bestätigt der Abgleich mit den Maschinendaten die korrekte Anzeige.

Die Leistung wurde als „sehr beeindruckend von A-Z, tolle Arbeit“ gewürdigt: "fachlich, inhaltlich sehr gut, toller Ansatz von Figma bis Produkt, Pfad einmal komplett durchlaufen“. Die App soll nun bei Pilotkunden verprobt und entsprechend deren Feedback weiterentwickelt werden.

Zurück