1. Hochschule Kempten
  2. Fakultät Informatik
  3. Studium
  4. Bachelor
  5. Wirtschaftsinformatik

Digitale Wirtschaftskompetenz

Nullen und Einsen reichen Dir nicht aus? Du möchtest effektive Softwarelösungen und kaufmännische Kompetenz zusammenbringen? Dann ist die Wirtschaftsinformatik Deine Eintrittskarte in die vielfältige Berufswelt an der Schnittstelle zwischen Informationsverarbeitung und Betriebswirtschaft. Erfolgreiche Unternehmen müssen ihre Strategien, Funktionen und Prozesse an den Bedingungen des digitalisierten Markts ausrichten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei spielen die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien (IuK) – beispielsweise in der effizienten Software-Architektur – im Unternehmen eine zentrale Rolle.

Wirtschaftsinformatikerinnen und -informatiker müssen in der Lage sein, die Potenziale der zielgerichteten Informationsversorgung zu erkennen und diese mittels Analyse, Planung und gezielter Betreuung beständig weiterzuentwickeln. Mit dem Bachelorstudiengang legst Du ein hervorragendes Fundament für einen erfolgreichen Einstieg in dieses spannende Betätigungsfeld. Bei Deinem Studium unterstützen wir Dich von Anfang an mit Tutorien, kleinen Lerngruppen, speziellen Programmen für Studierende sowie intensiver Betreuung bei Praktika und Abschlussarbeiten. Speziell für unsere Erstsemester der technischen Bachelorstudiengänge bieten wir einen Mathe-Vorkurs an. Daneben erwartet Dich praxisnahes Lernen und Arbeiten im Team, eine familiäre Atmosphäre und Professorinnen und Professoren, die Dich beim Namen kennen.

Jetzt bewerben

Auf einen Blick

  • Abschluss

    Bachelor of Science (B. Sc.)

  • Studientyp

    Vollzeit

  • Regelstudienzeit

    7 Semester

  • ECTS Credits

    210

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Zulassungsbeschränkung

    nein

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Fakultät

    Informatik

  • International studieren

    optional

  • Akkreditierung

    ASIIN

Details zum Studiengang

Studieninhalte

Das Studium gliedert sich in ein Basis- und ein Vertiefungsstudium von insgesamt sieben Semestern. Die ersten beiden Semester bilden das Basisstudium.

Die Semester drei und vier sowie sechs und sieben sind als Vertiefungsstudium ausgerichtet. Dabei sorgen fachwissenschaftliche Wahlpflichtblöcke für eine zusätzliche Breite und Tiefe.

Im Praxissemester (5. Semester) lernst Du aktuelle Geschäftssituationen und -anforderungen kennen und kannst Deine Kenntnisse praktisch anwenden.

Die Studieninhalte aus den drei Säulen Informatik, Betriebswirtschaft und (Kern-)Wirtschaftsinformatik sind gleich stark vertreten und sichern Dir eine fundierte Grundausbildung. Die vierte Säule, welche die Disziplinen Mathematik, Statistik, Recht und Verhaltenswissenschaft umfasst, komplettiert Deine vielseitige Ausbildung.

Dein Studium schließt mit der Bachelorarbeit ab. Nach dem erfolgreichen Studium wird Dir von der Hochschule der akademische Grad Bachelor of Science (B. Sc.) verliehen.

Duale Studienmöglichkeiten

Im Studium mit vertiefter Praxis wird ein reguläres Bachelorstudium an der Hochschule mit intensiven Praxisphasen beim Praxispartner, angelehnt an die Studieninhalte, kombiniert. Die Einstiegsmöglichkeit in diese duale Studienvariante ist bis zum 4. Semester möglich.

Weitere Informationen zu den Angeboten hochschule dual findest Du auf unserer Website.

Perspektive nach dem Studium

Berufliches Umfeld:

Wirtschaftsinformatikerinnen und -informatiker bedienen die Schnittstelle von Informatik und Betriebswirtschaft und sind deshalb in Unternehmen sehr gefragt. Die Tätigkeiten reichen von Analyse, Planung und Entwicklung von betriebswirtschaftlicher Anwendungssoftware über Beratung bei der Einführung betriebswirtschaftlicher Standardsoftware bis hin zu IT-Projektmanagement.


Berufsaussichten:

Für die Entwicklung und den erfolgreichen Betrieb von IuK-Technologien werden über sämtliche Branchen hinweg qualifizierte Fachkräfte gebraucht. Daher sind Deine Berufsaussichten mit einem Abschluss in Wirtschaftsinformatik hervorragend. Den Studierenden der Hochschule Kempten kommt dabei zugute, dass der Studiengang Wirtschaftsinformatik ursprünglich aus dem Informatikbereich hervorgegangen ist und somit den besonderen Anforderungen einer technologiegetriebenen Anwendungs- und Wissenschaftsdisziplin gerecht wird. Und gerade diese Ausrichtung ist – auch auf dem internationalen Arbeitsmarkt – sehr stark gefragt.


Branchen im Überblick:

  • Consulting
  • E-Technik
  • Automobilindustrie
  • Öffentlicher Dienst
  • Marketing- und Werbeagenturen
  • Unternehmensberatung
  • Coaching und Training
  • IT-Management
  • IT-Sicherheit
  • Systemadministration und Systementwicklung
  • IT-Vertrieb
  • Softwareentwicklung
  • Betriebsorganisation und -planung
Bewerbung und Zulassung

Bewerbungsverfahren:

Dein Interesse für den Studiengang Wirtschaftsinformatik ist geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Alle Informationen und Details zu Deiner Bewerbung und den Zulassungsvoraussetzungen haben wir für Dich zusammengetragen.


Bewerbungsvoraussetzungen: 

Du interessierst Dich für Themen aus der Informatik, Betriebswirtschaftslehre und (Kern-)Wirtschaftsinformatik? Du hast Spaß am analytischen und logischen Denken? Dann bringst Du die perfekten Voraussetzungen für ein Studium der Wirtschaftsinformatik mit!

Internationales

Offenheit, Toleranz und Akzeptanz sind für uns gelebte Werte. Unser Ziel ist es, alle Agierenden an der Hochschule Kempten Bildung im internationalen Kontext zu vermitteln. Dabei unterstützen wir hochschulweite, fakultätsübergreifende Maßnahmen zur Förderung internationaler Projekte ebenso wie die Begegnung unterschiedlicher Kulturen.

Du möchtest mehr zu unserer internationalen Ausrichtung und Deinen Studienmöglichkeiten im Ausland erfahren? Dann informier Dich gerne über unser Portal

Studien- und Prüfungsordnung

Alle Studiengangs- und Prüfungsordnungen stellen wir Ihnen zentral zusammen. Dort finden Sie alle Versionen und Änderungen. weiter …

Masterstudiengänge

Masterstudiengänge

Nach Deinem Bachelorstudium ermöglicht Dir der weiterführende, dreisemestrige Masterstudiengang Informatik den Masterabschluss. 

Loader

Weitere Details zum Studiengang

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Haben Sie organisatorische oder inhaltliche Fragen zum Studiengang? Wir beraten Sie gern in der Fachstudienberatung und in der Allgemeinen Studienberatung.

Fachstudienberatung

Prof. Dr. Peter Klutke
E-Mail: peter.klutke(at)hs-kempten.de