Personen - Detailansicht

  1. Hochschule Kempten
  2. Fakultät Tourismus-Management
  3. Fakultät

Stengel, Nico

Prof. Dr.

Fakultät Tourismus-Management

Funktionen:

  • Fakultät Tourismus-Management / Professor/-in /

Lehrgebiet:
Reiseveranstaltungsmanagement und Reisevertrieb, MICE, Krisenmanagement im Tourismus

weitere Funktionen:

  • Marketingbeauftragter

weiterführende Links:

Werdegang

Prof. Dr. Nico Stengel lehrt seit 2018 an der Hochschule Kempten und vertritt hier die Professur für Reiseveranstaltung und Reisevertrieb.

Nach dem Studium der Verkehrswirtschaft an der Technischen Universität Dresden und der Universität der Balearen in Palma de Mallorca hat er bei verschiedenen Tourismusunternehmen Erfahrungen gesammelt. So zum Beispiel bei TUI Deutschland in Hannover im Qualitätsmanagement und im Flugkapazitätsmanagement, bei der Urlaubstours GmbH als Projektleiter Dynamic Packaging und als Portalmanager bei der Travel24.com AG sowie bei MTS Incoming, Kreta.
Er war als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Harz in Wernigerode tätig und promovierte an der Leuphana Universität in Lüneburg bei Prof. Dr. Edgar Kreilkamp zum Thema „Intermediation im eTourismus“.
In der Zeit von 2014 bis 2018 hatte er eine Professur für „Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Tourismusmanagement“ an der privaten Fachhochschule Dresden inne. Er hat dort den Studiengang „Tourismus- und Eventmanagement (B.A.)“ aufgebaut.

 

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft e.V. (DGT)
  • Mitglied im Hochschullehrerbund (hlb) Landesverband Bayern e.V.

Schwerpunkte

An der Hochschule bietet Herr Stengel Lehrveranstaltungen zu den folgenden Themen an:

  • Reiseveranstaltermanagement
  • Reisevertrieb
  • MICE – Messen und Kogresse
  • Krisenmanagement im Tourismus

 

Forschung und Entwicklung

  • Reise- und Informationsverhalten, Erlebnisdesign auf Reisen
  • Digitales Reiseveranstaltermarketing
  • Reisevertrieb im Wandel, Reisebüromanagement der Zukunft
  • Digitaler Reisevertrieb
  • Hybride und virtuelle Messen und Kongresse
  • Tourismus im ländlichen Raum

Publikationen

Publikationen:

  • „IT-Systeme bei Veranstaltungen, Kongressen und Tagungen“ (2022); In: Weithöner, U. et al. (Hrsg.): Digitaler Tourismus, De Gruyter Oldenbourg, 3. Aufl., S. 581-592.
  • „Explorative Analyse der digitalen Customer Journey von Urlaubern im ländlichen Raum am Beispiel der Mittelgebirge“ (2021, mit Prof. Armin Brysch); In: Brandl, S. et al. (Hrsg.): Tourismus und ländlicher Raum, Berlin, S. 163-176
  • Intermediation im eTourismus – Auswirkungen des Internets auf den touristischen Vertrieb, Dissertation, 2014
  • Mietfahrzeuge im Tourismus: Grundlagen, Geschäftsprozesse und Marktanalyse, mit Prof. Dr. Sven Groß, Oldenbourg 2010

Vorträge:

  • „Wege aus der Tourismus-Krise – Recovery Strategien von Reiseveranstaltern in geschrumpften Reisemärkten “ - Ein Zwischenbericht der empirischen Untersuchung - Vortrag auf der 24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) „Tourismus und Transformation" am 19.11.2021 im Europa-Park Rust
  • „Touristische Erlebnisse im ländlichen Raum – Empirische Untersuchung der Erlebniswelt Urlaub auf dem Bauernhof unter Einfluss der Covid-19-Pandemie“, Vortrag auf der 24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) „Tourismus und Transformation" am 19.11.2021 im Europa-Park Rust (mit Armin Brysch)
  • Explorative Analyse der digitalen Customer Journey von Urlaubern im ländlichen Raum“, Vortrag auf der 23. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) „Zukunft des ländlichen Tourismus" am 15.11.2019 in Deggendorf (mit Armin Brysch)

Zurück