VPN & Shibboleth

  1. Hochschule Kempten
  2. Meine Hochschule
  3. Servicestellen
  4. Rechenzentrum
  5. VPN & Shibboleth

VPN

Mit Hilfe der VPN-Technik stellt Ihnen das Rechenzentrum eine Internetverbindung zum Hochschulnetz von unterwegs (z. B. zuhause) auf die Hochschulnetzlaufwerke und Angebote der Bibliothek zur Verfügung. Ausführliche Beschreibungen zur Einrichtung finden Sie unter Anleitungen.

Voraussetzung für die Benutzung:

  • Benutzer-Account an der Hochschule Kempten
  • Notebook mit Ethernet- oder WLAN-Schnittstelle
  • Einrichtung des VPN auf Ihrem Rechner

 

Shibboleth

Das Rechenzentrum betreibt einen Authentifizierungs- und Autorisierungsdienst auf Basis der Shibboleth-Software. Damit kann als Angehöriger der Hochschule (Studierende sowie Mitarbeitende) auf geschützte Web-Inhalte verschiedener Anbieter Zugriff erhalten.

Damit im Bereich des Web Single Sign-On möglichst einheitliche Richtlinien entstehen und eingehalten werden können, wird der Dienst innerhalb der Föderation des DFN betrieben.

Die Bibliothek unsere Hochschule ermöglicht darüber beispielsweise bei diversen Verlagen und Anbietern dieMöglichkeit eines kostenlosen Zugriffs. Andererseits ist die Nutzung von Softwareangebote wie Gigamove über diesen Authentifizierungs- und Autorisierungsdienst  möglich.