Evaluation & Umfragen

  1. Hochschule Kempten
  2. Meine Hochschule
  3. Servicestellen
  4. Evaluation & Umfragen

Die Hochschule Kempten verfügt seit mehreren Jahren über das Evaluations- und Umfragesystem der Firma Electric Paper namens EvaSys, mit der verschiedene Arten von (Lehrveranstaltungs-)Evaluationen durchgeführt werden können. Mit diesem System wird mittlerweile mehrheitlich an der Hochschule die Evaluierung der Lehrveranstaltungen durchgeführt. Dabei sind die Fakultäten für eine dezentrale Durchführung eigenverantwortlich, wobei das System an sich zentral administriert wird.

Neben der Lehre besitzt die Hochschule Kempten auch einen Einsatz des Systems für die Forschung. Aus diesem Grund kann die Software in fast allen Fällen im Hochschulumfeld eingesetzt werden.

Beachten Sie bitte, dass für Mitarbeitende der Hochschule und Studierende nachfolgende Unterschiede im Einsatz der Software vorhanden sind.
 

Informationen für

Studierende

Studierende

Seit einiger Zeit gib es die Möglichkeit für Studierende der Hochschule Kempten, ebenfalls auf das System zurückzugreifen. Insbesondere bei Papierumfrage ist EvaSys eine große Erleichterung:

Denn von Seiten Electric Paper wird für einen studiumsbezogenen Einsatz ein kostenloses EvaSys-Studierendenkonto bereitgestellt, welches auch Studierende der Hochschule Kempten nutzen können. Das Konto beinhaltet zwar einige Einschränkungen, vor allem in der zeitlichen Nutzbarkeit sowie der Kapazität, grundsätzlich bietet es aber alle Vorteile eines regulären Accounts und ist für Seminar-, Bachelor- oder Masterarbeiten völlig ausreichend. Der Vorteil gegenüber den vorhandenen Freeware-Umfrage-Tools besteht insbesondere darin, dass Daten besser verglichen oder auch weiterverarbeitet werden können. So ist zum Beispiel neben einem Excel auch ein SPSS-Export der Daten möglich.

Zu den Fakten:

  • Laufzeit: 6 Monate, diese endet nach Ablauf der Vertragslaufzeit automatisch. Eine Verlängerung der Vertragslaufzeit ist nicht möglich.
  • die Nutzung eines kostenlosen Kontos für Studierende ist einmalig möglich. Es sollte sich also bereits im Voraus darüber Gedanken gemacht werden, wann ein Einsatz am meisten Sinn macht.
  • von Seiten der Hochschule Kempten wird eine Auswertung von papierbasierten Auswertungen nicht unterstützt. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, auch papierbasierte Umfragen auszuwerten. Eine Nutzung muss direkt mit EvaSys abgeklärt werden.
  • für die Auswertung der Umfragen stehen 2.000 Credits zur Verfügung.


Beantragt werden kann das Konto über einen Antrag, der auf der Homepage von EvaSys zum download bereitsteht. Studierende können somit den Account eigenständig über EvaSys beantragen. Es muss lediglich das Formular ausgefüllt und mit einer Kopie des Studierendenausweises bei EvaSys eingereicht werden. Eine eigene Bescheingung von Seiten der Hochschule ist nicht notwendig.

Mehr Informationen zum kostenlosen Studierendenaccount sowie den Antrag finden Sie hier.

Mitarbeitende

Mitarbeitende

Bei Interesse können sich Mitarbeitende an Herrn Björn Walter wenden und einen Zugang beantragen sowie einen Termin für eine kurze, einmalige Einfühung in das System vereinbaren.

Neben der Evaluation von Lehrveranstaltungen kann EvaSys Education auch für eine Vielzahl an weiteren Befragungsprojekten, wie zum Beispiel für Abbrecher-, Dozenten- oder Absolventenbefragungen, einsetzen. Ergänzt wird die Lizenz für Lehre an der Hochschule durch die Forschungslizenz. Diese bietet die Möglichkeit, Befragungsprojekte auch außerhalb des Qualitätsmanagements durchzuführen, wie zum Beispiel im Rahmen von Forschungs- und Drittmittelprojekten, durchzuführen. Vorausgesetzt wird, dass diese Projekte innerhalb des Regelbetriebs der Hochschule liegen. Für Aufträge mit Gewinnerzielungsabsicht, wie z.B. von An-Instituten oder nebenerwerblich tätigen Beschäftigten der Hochschule, ist eine Nutzung ausgeschlossen und es wird eine gesonderte Dienstleisterlizenz benötigt.

Kontakt

Herr Björn Walter

 
+49 (0) 831 2523-281
bjoern.walter(at)hs-kempten.de

Gebäude M, Erdgeschoss, M103
      (links der Baraufwertern der CampusCard)
 

Öffnungszeiten

Mo - Fr (vormittags)
08:30 bis 12:00 Uhr

Mo, Di, Do (nachmittags)
13:30 bis 15:45 Uhr

Nach Rücksprache sind Termine außerhalb der Öffnugnszeiten möglich.