Innovationsschmiede

  1. Hochschule Kempten
  2. Fakultät Elektrotechnik
  3. Labore
  4. Innovationsschmiede

Agil handeln bedeutet selbstorganisierte Teamarbeit

Prototyping heißt Ideen erlebbar machen

Gute Ideen brauchen Feedback

Die Innovationsschmiede stellt Räumlichkeiten und Ausrüstung für moderne Innovations- und Entwicklungsprozesse

- VON DER IDEE BIS ZUR UMSETZUNG - 

zur Verfügung. Für diesen Zweck wurde ein multifunktionaler Seminar-Raum mit unmittelbar daran angrenzendem Prototypen-Labor ausgestattet.

Die Innovationsschmiede ist die zentrale Ausbildungsstätte für die Studierenden des Masters Technisches Innovations- und Produktmanagement

Seminarraum

Seminarraum

Das flexible Seminar-Raum-Konzept der Innovationsschmiede ist für interaktive Lehrveranstaltungen und Innovations-Workshops mit bis zu 30 Studierenden ausgelegt. Das modulare Tischsystem ermöglicht zahlreiche Anordnungsmöglichkeiten und einen schnellen Umbau (Hörsaalanordnung, Gruppenarbeitsplätzen, Einzelarbeitsplätze, Tischstapel zum Freiräumen von Flächen).

Eine moderne Ausrüstung unterstützt innovative und digitale Lehrformen wie Design Thinking Seminare oder SCRUM Workshops:

  • Interaktives Whiteboard
  • Beamer
  • Dokumentenkamera
  • 6 x Flipcharts
  • 6 x Pinnwände
  • Arbeitsmaterialien (z.B. für Prototyping)
Prototypenwerkstatt

Prototypenwerkstatt

In dem angrenzende Prototypen-Labor können, die erdachten Innovationen unmittelbar in die Realität überführt werden. Hierfür wurden Werkzeuge und Geräte für die Umsetzung mechatronischer Prototypen beschafft. In zunehmendem Umfang stehen auch Fertigungssysteme und -verfahren für zur Verfügung.

  • 3D-Drucker (Druckraummaße 305 x 305 x 605 mm)
  • Thermoform-Anlage (Produktabmaße 500 x 500 x 200 mm)
  • Ständerbohrmaschine
  • Bandschleifer
  • Handgeführte Geräte (Akkuschrauber, Gratschleifer, Staubsauger, etc.)
  • Mechanische Werkzeuge (Hammer, Schraubendreher, Schlüsselsätze, etc.)
  • Elektrik-Werkzeuge (Lötkolben, Multimeter, etc.)
3D-Ansicht

3D-Ansicht

Eine 3D-Ansicht der Innovationsschmiede finden Sie hier.

Kontakt

Prof. Dr. Martin Steyer

 Tel. +49 (0) 831 2523-181
 martin.steyer(at)hs-kempten.de

Prof. Dr. Thomas Nägele

 Tel. +49 (0) 831 2523-147
 thomas.naegele(at)hs-kempten.de

Standort

Hochschule Kempten
Haubenschloßstraße 3
87435 Kempten

Raum:

Z202

Laborleitung

stellvertretende Laborleitung

Mitarbeiter