Finanzierungsquellen

  1. Hochschule Kempten
  2. Meine Hochschule
  3. Beratung
  4. StartUp Center
  5. FeMale Entrepreneurship
  6. Finanzierungsquellen

Wenn du Fragen zu den angegebenen Finanzierungsquellen hast oder Unterstützung beim Beantragen, Bewerben oder Erstellen von Kampagnen brauchst, dann melde dich gerne direkt bei uns im StartUp Center der Hochschule.

Gründungsstipendien / Staatliche Förderungen:

Women TechEU

Ein Stipendium, das innerhalb des Europäischen Innovations-Ökosystem Programm Horizon Europe speziell für Frauen angeboten wird, die ein Tech-Startup gründen möchten.

Das Förderprogramm bietet dir professionelle Coachings und Mentor:innenprogramme und unterstützt dich mit ausreichend Finanzierungsmitteln um deine Unternehmung auf die nächste Stufe zu heben.

https://eic.ec.europa.eu/eic-funding-opportunities/european-innovation-ecosystems/women-techeu_en

EXIST

Mit EXIST unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) junge Unternehmensgründungen, die innovativ und wissensbasiert sind. Das Gründerstipendium unterstützt dich und dein Team mit dem Stipendium und 35.000 Euro für Sachmittel und Coachings damit ihr euch vollkommen auf die Unternehmensentwicklung vorbereiten kannst. Melde dich bei Fragen gerne direkt bei uns im StartUp Center.  Daneben bietet EXIST noch das Förderprogramm EXIST-Forschungstransfer an.

https://www.exist.de/DE/Programm/Exist-Gruenderstipendium/inhalt.html;jsessionid=74E14C60EA29C702FBBB052D2B377EEB

START-interaktiv

https://www.interaktive-technologien.de/foerderung/bekanntmachungen/start-interaktiv

Start?Zuschuss!

https://www.gruenderland.bayern/finanzierung-foerderung/startzuschuss/

 

Businessplan- und Gründungswettbewerbe:

Durch Gründungswettbewerbe hast du nicht nur die Chance auf kleine oder größeres Start-Taschengeld, sondern lernst auch andere Gründer:innen oder vielleicht auch potenzielle Investor:innen kennen. Du machst außerdem dich und dein Unternehmen bekannt und kannst testen wie deine Idee ankommt.

Hier ein paar Links zu Wettbewerben:

 

Crowdfunding:

Über eine Crowdfunding-Kampagne kannst du dir von einer Vielzahl von Menschen, die oftmals Privatpersonen sind ein gewisses Startkapital zusammensammeln bzw. dein erstes Eigenkapital generieren. Als Gegenleistung erhalten die „Kleingeld-Geber:innen“ eine besondere Ausgabe deines Produkts oder Dienstleistung, Anerkennung in öffentlichen Danksagungen oder ein anderes Dankeschön. Hier darfst oder besser gesagt musst du kreativ werden.

Bekannte Plattformen:

https://www.gofundme.com

 

Venture Capital:

Venture Capital oder auch Wagniskapital, wird aktuell noch am häufigsten bei technologieorientierten Unternehmen vergeben. Ist gibt aber immer mehr Venture Capital Geber:innen, die in innovative Geschäftsideen mit besonderem Impact auf die soziale und/oder ökologische Nachhaltigkeit investieren. Es gibt auch immer mehr Venture Capital Firmen die eine Frauenquote bei ihren Invests haben oder sogar Investor:innen-Netzwerke speziell von und für Frauen.

https://www.better.vc/ (Frauenquote)

https://auxxo.de/ (von Frauen für Frauen)

FASE Finanzierungsagentur für Social Entrepreneurship

ANANDA Social Venture Fund