Hochschulpatente

  1. Hochschule Kempten
  2. Forschung
  3. Wissens- und Technologietransfer
  4. Hochschulpatente

IP-Strategie

Strategie zur effizienten Sicherung und Nutzung des geistigen Eigentums (IP-Strategie bzw. IP-Politik) der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten
beschlossen von der Hochschulleitung im Mai 2020

 IP-Strategie

Infoblatt zu Urheberrechten an studentischen Arbeiten

Patenturkunden und Patentschriften

Beschichtungsverfahren zur Beschichtung zumindest einer Oberfläche eines Werkstücks mit einer relativen Bewegung zwischen dem Werkstück und einem Beschichtungselement

Beschichtungsverfahren zur Beschichtung zumindest einer Oberfläche eines Werkstücks mit einer relativen Bewegung zwischen dem Werkstück und einem Beschichtungselement

Patenturkunde des Europäischen Patentamtes

Patentschrift des Europäischen Patentamtes

Patenturkunde des Japan Patent Office

Patenturkunde des T.C. Türk Patent Enstitüsü

Patenturkunde United States Patent

Patenturkunde des Chinesischen Patentamtes

Schnelles und genaues Verfahren zur Berechnung der kalorischen Größen und des isentropen Zustandes von Gasen und Gemischen aus Gasen

Schnelles und genaues Verfahren zur Berechnung der kalorischen Größen und des isentropen Zustandes von Gasen und Gemischen aus Gasen

Patenturkunde des Deutschen Patent- und Markenamtes

Patentschrift des Deutschen Patent- und Markenamtes

Schnittwerkzeug für Stanzmaschinen sowie Verfahren zum Betreiben eines solchen Schnittwerkzeuges

Schnittwerkzeug für Stanzmaschinen sowie Verfahren zum Betreiben eines solchen Schnittwerkzeuges

Patenturkunde des Deutschen Patent- und Markenamtes

Patentschrift des Deutschen Patent- und Markenamtes

Verfahren zum Fügen von Werkstücken unter Verwendung eines Fügeelementes und Erwärmung des Fügeelementes und der Werkstücke

Verfahren zum Fügen von Werkstücken unter Verwendung eines Fügeelementes und Erwärmung des Fügeelementes und der Werkstücke

Patenturkunde des Europäischen Patentamtes

Patentschrift des Europäischen Patentamtes

Verfahren zum Fügen zweier im wesentlichen blechartiger Werkstücke mittels Reibquetschschweissen unter Verwendung eines Zusatzwerkstoffs

Verfahren zum Fügen zweier im wesentlichen blechartiger Werkstücke mittels Reibquetschschweissen unter Verwendung eines Zusatzwerkstoffs

Patenturkunde und Patentschrift des Europäischen Patentamtes

Reibauftragsvorrichtung/Friction Application Device
Hohlträger sowie Verfahren zum Zusammenbau eines solchen Hohlträgers

Hohlträger sowie Verfahren zum Zusammenbau eines solchen Hohlträgers

Patenturkunde des Deutschen Patentamtes

Patentschrift des Deutschen Patentamtes

Beratung durch die Bayrische Patentallianz GmbH

Die Bayrische Patentallianz GmbH (BayPAT) bewertet und unterstützt die Hochschule Kempten bei der Analyse von gemeldeten Dinsterfindungen.

„Kriterien für eine Prüfung und Bewertung durch die BayPAT sind:

  • Beauftragung der BayPAT wurde vom Erfinder/von der Erfindergemeinschaft im Formular "Erfindungsmeldung" ausdrücklich gewünscht,
  • Erfindung hat das Potenzial zur Patentierung und Verwertbarkeit,
  • eine erfolgreiche Gewinnung von Industriepartnern für die innovative Technologie durch den Erfinder oder die Erfindergemeinschaft erscheint eher unwahrscheinlich (kein großes Netzwerk von Industriekontakten).“

                                                                                                - Auszug aus der IP-Strategie der Hochschule Kempten