Aufnahmevoraussetzungen
Bewerbung für Masterstudiengänge

  1. Hochschule Kempten
  2. Studium
  3. Bewerbung & Immatrikulation
  4. Bewerbung für Masterstudiengänge
  5. Aufnahmevoraussetzungen

Bewerbung für Master

Unsere Masterstudiengänge starten teilweise zum Sommer- wie auch Wintersemester, teilweise nur zum Wintersemester. Sie interessieren sich für ein Masterstudium an der Hochschule Kempten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir möchten Sie bitten, sich vor Ihrer Bewerbung über unsere Aufnahmevoraussetzungen und Zulassungsverfahren zu informieren. Bitte beachten Sie, dass Sie sich online und schriftlich bewerben müssen. Die Zulassung erfolgt über ein örtliches Vergabeverfahren.

Kontakt

studienamt(at)hs-kempten.de
 +49 (0) 831 2523-126

Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag, Freitag: 8:00 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag: 13:30 bis 15:00 Uhr
Mittwoch: 13:30 bis 17:00 Uhr

Gebäude D, 1. Etage

Sie können ein Masterstudium an der Hochschule Kempten aufnehmen, wenn Sie einen der folgenden Nachweise erbringen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium 
  • bei einem nicht abgeschlossenen Hochschulstudium zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens 180 ECTS Punkte bei einem 7-semestrigen Bachelorstudium (gilt auch für Bewerberinnen und Bewerber der DHBW) bzw. mindestens 150 ECTS bei einem 6-semestrigen Bachelorstudium. Für Bewerberinnen und Bewerber der Studiengänge Energietechnik, Fahrerassistenzsysteme, Fertigungs- und Werkstofftechnik, Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau sowie Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau gelten reduzierte Bedingungen von mindestens 170 ECTS Punkte bei einem 7-semestrigen Bachelorstudium (gilt auch für Bewerberinnen und Bewerber der DHBW) bzw. mind. 140 ECTS bei einem 6-semestrigen Bachelorstudium. Interne Bewerberinnen und Bewerber brauchen diesen Nachweis nicht vorlegen
  • Ausnahme Masterstudiengänge: Beim Master "Logistik" muss bis zum 15.01. (bei einer Bewerbung für das Sommersemester) bzw. 15.07. (Bewerbung für das Wintersemester) das Abschlusszeugnis oder eine Bestätigung über den erfolgreichen Studienabschluss vorliegen. Eine Nachreichung dieser Unterlagen ist für das Wintersemester nur bis zum 15.09. möglich. Für das Sommersemester reichen Sie diese Nachweise bitte bis zum 01.03. nach. Erst nach Eingang dieser Unterlagen kann über eine eventuell nachträgliche Zulassung in diesem Studienangebot entschieden werden.

Sie haben Ihren Hochschulabschluss im Ausland erworben?
Für Ihren ausländischen Hochschulabschluss bedarf es einer gesonderten Bewertung. Das im Ausland erworbene Zeugnis reichen Sie bitte im Original oder als beglaubigte Kopie postalisch ein bei:

uni-assist e. V., Geneststraße 5, D-10829 Berlin
Tel. +49 (0) 30 666 44 345
Fax +49 (0) 30 666 44 390

Das Zeugnis bzw. die Leistungsübersicht (nur sofern Sie Ihren Hochschulabschluss noch nicht vollständig abgelegt haben) Ihrer Hochschule legen Sie bitte als beglaubigte Kopie dort vor. Eine Bewerbung bei uni-assist ist nicht notwendig. Sie erhalten nach Abschluss der Bearbeitung eine so genannte "Vorprüfungsdokumentation - VPD". Diese senden Sie bitte im Fall der Bewerbung für das Wintersemester bis spätestens 15.07. eines jeden Jahres an die Abteilung Studium der Hochschule Kempten. Für eine Bewerbung für das Sommersemester bitte bis 15.01. bei uns einreichen.

 

Wichtiger Hinweis für Bewerberinnen aus China, Vietnam oder der Mongolei:

Zusätzlich zu Ihren Hochschulzeugnissen reichen Sie bitte im Original die APS mit ein. Für die Begutachtung verlangt uni-assist ein Entgelt.

Bewerberinnen und Bewerber für den Masterstudiengang Electrical Engineering reichen Ihre Unterlagen bitte nicht bei uni-assist ein. Vielmehr werden die im Ausland erworbenen Kompetenzen durch die zuständige Prüfungs- bzw. Studiengangskommission vor Ort im Rahmen des Zulassungsverfahrens geprüft.

 

Fortsetzung eines Masterstudiums

Wenn Sie in einem Masterstudiengang Ihr Studium an der Hochschule Kempten fortsetzen möchten, bewerben Sie sich bitte online (weitere Infos unter Überblick). Eine formlose Bewerbung ist bei uns nicht zulässig. Am Ende des Bewerbungsvorgangs drucken Sie bitte den Antrag für das kommende Semester aus und reichen diesen dann zusammen mit den u. a. Unterlagen bis spätestens 15. Januar für das Sommersemester bzw. 15.07. für das Wintersemester (Posteingang bei der Hochschule) bei uns ein. Verspätet eingegangene Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Aufnahmevoraussetzungen für Masterstudiengänge

Automatisierungstechnik und Robotik

Automatisierungstechnik und Robotik

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Automatisierungstechnik und Robotik" finden Sie auf der Studiengangsseite.
Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei

Electrical Engineering

Electrical Engineering

Für den Studiengang "Electrical Engineering" müssen für eine erfolgreiche Bewerbung folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro- und/oder Informationstechnik mit md. 180 ECTS-Punkten (Abschlussnote mind. 2,5).
  • die für Unterricht und Prüfung in Englisch erforderlichen hinreichenden Kenntnisse der englischen Sprache (z.B. schriftlicher TOEFL-Test mit mindestens 525 Punkten oder mindestens die Note 2,5 in einem während des Studiums absolvierten Pflichtfach Englisch); der Nachweis gilt für alle Absolventen/Innen eines englischsprachigen Studiengangs als erbracht.
Energietechnik

Energietechnik

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Energietechnik" finden Sie auf der Studiengangsseite.
Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei

Fahrerassistenzsysteme

Fahrerassistenzsysteme

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Fahrerassistenzsysteme" finden Sie auf der Studiengangsseite.
Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei

Fertigungs- und Werkstofftechnik

Fertigungs- und Werkstofftechnik

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Fertigungs- und Werkstofftechnik" finden Sie auf der Studiengangsseite.

Führung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft

Führung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Führung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft" finden Sie auf der Studiengangsseite.
Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei

Game Engineering und Visual Computing

Game Engineering und Visual Computing

Für den Studiengang "Game Engineering und Visual Computing" müssen voraussichtlich mindestens folgende Voraussetzung erfüllt sein:

  • mindestens mit dem Gesamturteil "gut" abgeschlossenes Hochschulstudium (mit mind. 180 ECTS-Punkten) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines gleichwertigen Abschlusses.
  • Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei.
Informatik

Informatik

Für den Studiengang "Informatik" müssen voraussichtlich mindestens folgende Voraussetzung erfüllt sein:

  • mindestens mit dem Gesamturteil "gut" abgeschlossenes Hochschulstudium (mit mind. 180 ECTS-Punkten) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines gleichwertigen Abschlusses.
  • Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei.
Global Business Development

Global Business Development

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Global Business Development" finden Sie auf der Studiengangsseite.

Innovation, Unternehmertum und Leadership

Innovation, Unternehmertum und Leadership

Für den Studiengang "Innovation, Unternehmertum und Leadership" müssen für eine erfolgreiche Bewerbung folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium des Tourismus-Managements oder ein gleichwertiger Studiengang mit mindestens 210 ECTS-Punkten (Abschlussnote mind. 2,5 - "gut").
  • Externe Bewerber/innen legen bitte - sofern Sie noch über keinen Hochschulabschluss verfügen - eine Bestätigung Ihrer Hochschule vor, aus der ein errechneter Notenschnitt (basierend auf mind. 180 ECTS-Punkten) hervorgeht.
  • Absolventen/innen mit einem 6-semestrigen Bachelor-Abschluss (ohne Praxissemester) haben den Nachweis über eine zusammenhängende praktische Tätigkeit in einem dem Studium nahen Berufsfeld im Umfang von mind. 20 Wochen nach dem zweiten Semester während des Studiums zu erbringen.
  • Das Ergebnis der Bachelor- oder Diplomarbeit sowie der Nachweis über die bestandene Bachelor- bzw. Diplomprüfung sind bis zum Ende des ersten Semesters vorzulegen
  • Motivationsschreiben (ungefähr 2500 Anschläge).
  • Nachweis über adäquate Englischkenntnisse Stufe B2 (z. B. durch Unicert, TelC, BEC Vantage u. a.).
  • Ausländische Studienbewerber/innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss legen bitte den Nachweis adäquater Deutschkenntnisse (z. B. DSH-2, TestDaF Niveaustufen 3 oder besser, ZOP usw.) bei.
Logistik

Logistik

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Logistik" finden Sie auf der Studiengangsseite.

Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau

Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau" finden Sie auf der Studiengangsseite.

Technisches Innovations- und Produktmanagement

Technisches Innovations- und Produktmanagement

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Technisches Innovations- und Produktmanagement" finden Sie auf der Studiengangsseite.

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Die Aufnahmevoraussetzungen für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau" finden Sie auf der Studiengangsseite.

Ansprechpersonen der Abteilung Studium

Telefon: +49 (0) 831 2523 + Durchwahl (D)

Abteilung Studium (Technik)
alle Ingenieur- u. Informatikstudiengänge

Susanne Breitfeld:
+359 (Zimmer D 206)

Tanja Hansbauer:
+354 (Zimmer D 207)

Stefani Konc:
+351 (Zimmer D 204)

Eva Bayer (B.Sc.)
+352 (Zimmer D 205)

Dunja Mühleisen:
+359 (Zimmer D 206)

Michaela Tober:
(Zimmer D 210)

Stellvertretende Abteilungsleiterin
Eva Bayer
Bachelor of Science

Zur Seite der Abteilung Studium.

Abteilung Studium (Wirtschaft)
alle wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge

Antje Bauerfeind:
+124 (Zimmer D 209)

Cornelia Buchwald:
+350 (Zimmer D 209)

Barbara Frommknecht:
+355 (Zimmer D 208)

Andrea Riescher-Socher:
+124 (Zimmer D 209)

Djamila Schittenhelm:
+122 (Zimmer D 212)

Michaela Tober:
(Zimmer D 210)

Leitung
Dirk Gerke
Diplom-Verwaltungswirt (FH)