Internationale Hochschule

  1. Hochschule Kempten
  2. Studium
  3. Internationale Hochschule

Die Hochschule Kempten

versteht sich als internationale Hochschule und sieht Internationalisierung als Querschnittsaufgabe, die sich durch alle Bereiche der Lehre, Weiterbildung, angewandten Forschung und Verwaltung zieht.

Hochschulweite Maßnahmen

zur Förderung internationaler Projekte werden ebenso wie die Begegnung unterschiedlicher Kulturen systematisch unterstützt.

Als Vision

verfolgen wir eine nachhaltige, internationale Ausrichtung, die auf Werte wie Offenheit, Toleranz und Akzeptanz fußt. Bildung im internationalen Kontext zu vermitteln und für Studierende, Professorinnen und Professoren und Angehörige der Hochschule Kempten erfahrbar zu machen, ist unser Ziel.

Zur Erreichung dieses Ziels

wurden Leitlinien entwickelt, an denen sich alle Hochschulzugehörigen orientieren und die im Strategiepapier zur Internationalisierung festgelegt sind.

Willkommen an der Hochschule Kempten

Offenheit, Toleranz und Akzeptanz sind für uns gelebte Werte. Unser Ziel ist es, an der Hochschule Kempten Bildung im internationalen Kontext zu vermitteln. Dabei unterstützen wir hochschulweite, fakultätsübergreifende Maßnahmen zur Förderung internationaler Projekte ebenso wie die Begegnung unterschiedlicher Kulturen. Wir verfolgen im Rahmen dieser Internationalisierungsstrategie sechs Ziele:

  1. Ausbau der Praxisorientierung im internationalen Kontext
  2. Vorbereitung der Studierenden auf die Globalisierung
  3. Erhöhung des Anteils internationaler Studierender
  4. Intensivierung und Förderung des Lehrendenaustauschs
  5. Teilhabe an der internationalen Forschung und Lehre
  6. Stärkung und Verankerung internationaler Strukturen

Weitere Informationen zur internationalen Hochschule finden Sie hier: