Hochschulleitung

  1. Hochschule Kempten
  2. Hochschule
  3. Organisation
  4. Hochschulorgane
  5. Hochschulleitung

Die Hochschule Kempten wird von einem Präsidium geleitet. Es setzt sich zusammen aus dem Präsidenten, drei Vizepräsidentinnen und -präsidenten und dem Kanzler. Die Hochschulleitung ist insbesondere für die Weiterentwicklung und Steuerung der Hochschule verantwortlich.

Der Präsident vertritt die Hochschule Kempten nach außen. Als Vorsitzender der Hochschulleitung gibt er Initiativen zur Entwicklung und entwirft die Grundzüge der hochschulpolitischen Zielsetzungen. Er vollzieht die Beschlüsse der zentralen Kollegialorgane und nimmt die nach dem Bayerischen Hochschulgesetz obliegenden Aufgaben wahr. Er unterrichtet den Senat und den Hochschulrat über die Grundsätze der Verteilung von Stellen und Mitteln. Die Amtszeit des Präsidenten umfasst 10 Semester.

Die Vizepräsidentinnen und -präsidenten unterstützen den Präsidenten bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben. Der Kanzler verantwortet das Finanzwesen der Hochschule und leitet die Hochschulverwaltung.

 

Mitglieder der Hochschulleitung

Prof. Dr. Wolfgang Hauke
Präsident

Prof. Dr. Dirk Jacob
Vizepräsident für Lehre und Weiterbildung

Prof. Dr. Andreas Rupp
Vizepräsident für Wissens- und Technologietransfer

Prof. Dr. Mechtild Becker
Vizepräsidentin für Internationalisierung und Gleichstellung

Christian Herrmann
Kanzler

Leitung

Mitarbeiter/-innen